2008-09-19

Wohnmobilbetreuung

Eine nette Aufmerksamkeit des Bürgermeisters Wolfgang Kellner und der Fremdenverkehrsleiterin Martina Salie hier in Leer: Nicht nur, dass dass Wohnmobilisten kostenlos einen innenstadtnahen Parkplatz nutzen können, sondern sie werden durch einen "Wohnmobilbetreuer", Heinrich ter Veen, willkommen geheißen und mit einem Beutel mit Infomaterial, Kugelschreiber und Teeprobe beschenkt.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite